Wir sind immer zukunftsorientiert am Puls der Filterindustrie

B&S ermöglicht die Umsetzung aller Filterlösungen an Größe, Geometrie und Funktion – maßgeschneidert auf die jeweiligen Kundenanforderungen. Möglich ist dies aufgrund einer durchgängigen Fertigungstiefe im Unternehmen: das hauseigene Technikum verfügt über einen Prototypen-,und Werkzeugbau. Jeder Filter wird hier nach den wesentlichen Kriterien wie Anforderungen, Funktionalität und Fertigungskosten konzipiert und die technische Durchführbarkeit wird praxisnah im Technikum geprüft.

Wir sind immer zukunftsorientiert am <b>Puls der Filterindustrie</b>

Die Medienboutique bietet dem Kunden eine großartige Auswahl an Standard – und Exklusivmaterialien zur Erfüllung von unterschiedlichen Anforderungen im Normenbereich von ASHRAE, EUROVENT, CEN und ISO (EN 779:2012; EN 1822). Die im Vorfeld richtig getroffene Auswahl des Mediums ist ein wesentlicher Grundstein für das Filterdesign. B&S berät Sie dabei.

Das Entwicklungsteam des Unternehmens ist immer wieder erfolgreich beim Finden von innovativen Technologielösungen, die zur Optimierung der Prozesse und Produkte beitragen. Die bekannten Basistechnologien wie Kantenleim und Fügetechnik werden erweitert durch neuartige Klebetechnologien mit alternativen Materialien. Das Ergebnis: der Filter wird leichter und robuster, die Filterleistung erhöht sich.

Eine optimale und ressourcenschonende Fertigung

Extrem flexible Filter, die in schwer zugänglichen Bereichen verbaut werden, lassen sich mit einem Handumdrehen an der richtigen Stelle platzieren und sind gleichzeitig sorgfältig abdichtend. Eine Vielzahl unterschiedlicher Dichtungsvarianten (geklebt oder geschäumt) aus anwenderspezifischen Materialien führen zu optimalen Filterlösungen. Der Kunde freut sich über kürzere Montagezeiten und perfekten Sitz der Filter.

Das Angebot besteht beispielsweise aus Spezialfiltern in Modul- und Sandwichbauweise, Filter in Übergrößen, in Sonderformen mit Diagonal – und Rundschnitten und deren Verwendung in leichten, montagefreundlichen oder wasserbeständigen Applikationen. Unser Technikum realisiert innerhalb kurzer Zeit den Bau von Prototypen und Kleinserien. B&S ist immer zukunftsorientiert am Puls der Filterindustrie.

Wir sind immer zukunftsorientiert am <b>Puls der Filterindustrie</b>

Während der Filtermontage in den Produktionszellen findet eine 100%ige Qualitätskontrolle statt. Für umfangreichere Messungen stehen Adsorptionsprüfstand, Scanner sowie unabhängige Prüfinstitute bereit. Schulungen für externe Partner sowie die mehrfache Auszeichnungen "Supplier of the Year" einer namhaften Automobilzulieferfirma sind Beweise für die Kompetenz bei B&S.

Zertifikate wie DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 14001 sind vorhanden. Alle Standards wie z.B. IMDS oder DFÜ werden erfüllt. Neben der ressourcenschonenden Filterproduktion trägt die Photovoltaikanlage auf dem Gebäudedach zur jährlichen CO2-Einsparung von 211 Tonnen bei. Dies ist Einer unserer Beiträge zu einer klimafreundlicheren Umwelt.

Sie haben Fragen?

Sprechen Sie uns einfach an, wir informieren und beraten Sie gerne!

Harald Betz

Harald Betz

Mitglied der Unternehmensleitung - Technik